Seite wählen

Der Mississippi ist einer der berühmtesten Flüsse der Welt und beherbergt einige der lebendigsten Städte und Ortschaften Amerikas. Kreuzfahrt auf dem Mississippi River bietet ein reichhaltiges und aufregendes Erlebnis, von der Geschichte über das Essen bis hin zur Musik.

Am Mighty Mississippi gibt es viel zu erleben. Zwischen New Orleans und Memphis finden Sie Museen, die sich mit dem Bürgerkrieg, dem Zweiten Weltkrieg sowie der Geschichte der Ureinwohner und der Afroamerikaner beschäftigen. Darüber hinaus ist das Mississippi-Delta reich an einzigartigen kulinarischen Angeboten sowie Jazz- und Bluesmusik. Darüber hinaus bietet jede Station Führungen durch ihre historischen Viertel an, in denen viele Gebäude mehr als 200 Jahre alt sind.

Wenn Sie sich für Geschichte interessieren, finden Sie entlang des Mississippi zahlreiche Orte, an denen Sie erfahren können, wie die Menschen vor Jahrhunderten an diesem Fluss gelebt und gearbeitet haben.

Mississippi

Entdecken Sie die Schönheit des Mississippi - Ideen, die Ihnen helfen, das Beste aus Ihrer Zeit an Land zu machen

 

New Orleans, Louisiana

New Orleans ist vor allem für seine Weltklasse-Küche, Kunst und Jazzmusik bekannt. Die Geschichte von New Orleans ist jedoch reich an einheimischen, kreolischen, afroamerikanischen und europäischen Kulturen.

Historische Hotspots wie das French Quarter, das Café du Monde, der City Park, der London Canal Breach und der Garden District offenbaren die einzigartigen Schätze der Stadt.

Jenseits der Flutmauern von New Orleans: Das Leben im Bayou, der Katrina-Effekt, mit Gulf-to-Table Lunch (Premium AQV)

Erleben Sie die Kultur und Geschichte des Mississippi-Deltas von New Orleans mit einem ortskundigen Führer der American Queen. Sehen Sie die berühmtesten Sehenswürdigkeiten und erfahren Sie, wie sich New Orleans und die umliegenden Gebiete nach dem Hurrikan Katrina im Jahr 2005 erholt haben.

Besuchen Sie das National WWII Museum in New Orleans

Mit über 39.000 Artefakten und unzähligen Kunstwerken und Multimedia-Installationen vermittelt das National WWII Museum ein unzensiertes Bild des Lebens während des Krieges. Darüber hinaus bietet es Dutzende von Ausstellungen, interaktive Stationen und Live-Präsentationen, die jeden Tag stattfinden.

Besuchen Sie den USS Alabama Battleship Memorial Park

Der USS Alabama Battleship Memorial Park befindet sich in der Nähe in Mobile, Alabama. Das 1942 in Dienst gestellte Schiff diente während des Zweiten Weltkriegs im Pazifik und erwarb sich den Ruf, eines der höchstdekorierten Schiffe seiner Zeit zu sein. Nach seiner Außerdienststellung wurde es der Stadt Mobile geschenkt, wo es fast zwei Jahrzehnte lang als Museumsschiff diente, bis es 1990 in den Battleship Memorial Park verlegt wurde.

Besichtigung der Mardi Gras Welt in New Orleans

Mardi Gras Welt befindet sich im Bywater-Viertel von New Orleans, Louisiana. Mardi Gras World bietet Besuchern die Möglichkeit, an einer informativen Tour durch die Anlage teilzunehmen, bei der sie etwas über die Geschichte des Mardi Gras und die Entwicklung seiner Traditionen im Laufe der Zeit erfahren. Besucher können auch Kostüme für sich oder ihre Freunde ausleihen, wenn sie während der Karnevalssaison an Umzügen teilnehmen möchten.

New Orleans

Nottoway, Louisiana

American Queen Voyages bietet einen exklusiven Halt auf dem Mississippi in Nottoway, Louisiana, in der Nähe von Baton Rouge. Hier gibt es mehrere einzigartige Plantagenerlebnisse und eine Gelegenheit.

Nottoway Resort Mansion Tour (AVQ inbegriffen)

Rundgang durch die Nottoway Resort Herrenhaus in White Castle, LA, und erfahren Sie, wie das Leben vor dem Bürgerkrieg war. Auf dieser Plantage, die in ein Resort umgewandelt wurde, finden Sie 31 Hektar Eichen und Felder, 64 Zimmer auf drei Etagen und erfahren, warum dieses Vier-Sterne-Ziel "White Castle of Louisiana" genannt wird.

Laura: Eine kreolische Plantage (Premium)

Die Laura Plantation (ehemals Duparc Plantation) wurde nach Laura Locoul benannt und ist eine kreolische Version der traditionellen Südstaatenfarm. Sie verfügt nicht nur über ein "großes Haus" (Hauptquartier), sondern auch über viele erhaltene Nebengebäude, darunter zwei Sklavenhütten, in denen ein Tulane-Professor die berühmten Br'er Rabbit-Volksmärchen aufzeichnete.

Geschichten von der Great River Road (Premium)

Werfen Sie im Houmas House and Great River Road Museum einen Blick auf die Lebensgeschichten echter Menschen entlang des südlichen Mississippi. Spüren Sie den generationsübergreifenden Geist von Kultur, Folklore, Musik und Handel, der den Mississippi zu einem der wichtigsten Flüsse des Landes gemacht hat.

Nottoway Plantation American Queen-Reisen

Natchez, Mississippi

Das nach dem Stamm der Natchez benannte Gebiet ist seit über 1100 Jahren besiedelt. Die Stadt Natchez ist das südliche Ende der Natchez Trace, einer historischen Handelsroute, die in Nashville, Tennessee, beginnt. Heute spielen die indianischen, französischen und spanischen Wurzeln von Natchez eine Rolle bei der Expansion der USA nach Westen.

Natchez Hop-On Hop-Off Tour (AQV inbegriffen)

Besuchen Sie die älteste Stadt Mississippis auf einer Hop-on-Hop-off-Tour und nehmen Sie sich an jedem Halt so viel Zeit, wie Sie möchten. Der Ausflug führt Sie zu historischen Orten wie dem Old South Trading Post und dem Rosalie Mansion.

Wanderung auf dem Natchez Trace Trail in Natchez, Mississippi

Entdecken Sie, was den Natchez Trace zu einem unverzichtbaren kulturellen und historischen Weg gemacht hat. Drei separate Wanderwege bieten leichte Wanderungen an, oder Sie folgen dem Trace Parkway mit dem Auto und halten an landschaftlich reizvollen Haltestellen an.

Fischen gehen

Der Natchez Trace Parkway und der Mississippi eignen sich hervorragend zum Angeln, denn sie bieten Zugang zu verschiedenen Süßwasserfischen wie Welsen, Brassen, Barschen und mehr. Wenn Sie das Angeln genießen wollen, aber nicht die Geduld haben, kann ein organisiertes, professionelles Fischerboot die ganze Arbeit für Sie erledigen.

Vicksburg, Mississippi

Vicksburg ist bekannt als bedeutender Schauplatz des Bürgerkriegs und bietet Südstaatenerbe und moderne Attraktionen.

Vicksburg Hop-On Hop-Off Tour (AQV inbegriffen)

Erleben Sie das Beste von Vicksburg auf einer Hop-on-Hop-off-Tour mit Halt an der Church of the Holy Trinity, dem Downtown Shopping District, dem Anchuca Mansion, dem Biedenharn Coca-Cola Museum, dem Old Court House Museum, dem Old Depot Museum, dem Lower Mississippi River Museum und den Riverfront Murals.

Greenville, Mississippi

Greenville, Mississippi, bietet Kultur, Geschichte und Erholung im Freien. Während der Belagerung von Vicksburg im Bürgerkrieg zerstört, bauten die Einwohner Greenville wieder auf und die Stadt wurde zur Heimat der Nelson-Street-Musik mit dem Delta-Blues, Jump-Blues, Jazz und Big-Band-Stil.

Indigene Völker wie die Plaquemine-Mississippian-Kultur bewohnten das Gebiet 500 bis 700 Jahre vor den Europäern. Die Winterville Mounds Historic Site beherbergt mehr als zwölf Erdhügel, die Sie besichtigen können.

Greenville Hop-On Hop-Off Tour (AQV inbegriffen)

Die Hop-on-Hop-off-Tour bietet einen Einblick in alles, was Greenville zu bieten hat, und hält am Greenville History Museum, am 1927 Flood Museum, am Hebrew Union Temple, am E.E. Bass Cultural Arts Center, an der St. Joseph's Catholic Church und an der Writer's Exhibit in der William Alexander Percy Memorial Library.

Kleine Städte, große Legenden: Die Geschichte von B.B. King - Eine musikalische Reise durch das Mississippi-Delta (AQV Premium)

Reisen Sie in die Heimat des legendären Blueskünstlers B.B. King in Indianola, Mississippi. Erleben Sie das Lebenselixier des Blues und die einfache Lebensart des Deltas.

 

x Symbol