Seite wählen

Unser Pazifischer Nordwesten Die Saison an Bord der American Empress, dem größten Flussschiff westlich des Mississippi, hat offiziell begonnen.

Die Saison hat in Vancouver, WA, begonnen, und wir freuen uns auf Gäste, die sich uns anschließen und all die Freuden genießen möchten, die unsere Routen zu bieten haben. Vancouver, WA, auf der anderen Seite des Columbia River gegenüber von Portland gelegen, ist in dieser Saison der Heimathafen der American Empress, und wir bieten neuntägige Fahrten zwischen Vancouver und Spokane (Clarkston, WA) sowie siebentägige Hin- und Rückfahrten ab Vancouver an. Zu unseren bevorzugten Zielen gehören Richard, WZ; Astoria, OR und The Dalles, OR. Insgesamt bieten wir zwischen März und Dezember 40 Kreuzfahrten an.

Die American Empress ist gestern zu ihrer ersten Kreuzfahrt der Saison aufgebrochen, und auch die Taufpatin Claudette Waggoner war an Bord. Sie taufte das Schiff vor acht Jahren und betonte gestern, wie wichtig dieses Jahr für uns alle bei American Queen Voyages ist, da wir unser 10-jähriges Bestehen feiern.

Auf der aktuellen Fahrt ist die kulinarische Botschafterin von American Queen Voyages, Regina Charboneau, zu Gast und stellt die Küche und kulinarische Geschichte des pazifischen Nordwestens vor. Waggoner und Charboneau waren Gastgeber einer Führung und eines Mittagessens an Bord, bei dem Blumenkohl-Karotten-Suppe, knusprige Entenbrust und pochierte Birne serviert wurden, ergänzt durch einen Pinot Noir aus dem Willamette Valley.

 

Über American Empress

Die Korridore der American Empress sind mit einer umfangreichen Sammlung einiger der schönsten historischen Artefakte und Kunstwerke aus der Zeit der Ureinwohner Alaskas, der Russen, des Goldrausches und der Heckmotorschiffe ausgestattet und bergen fast so viel Schönheit und Faszination wie die dramatische Landschaft, die sich draußen auf dem Fluss entfaltet. Man muss kein Kunstliebhaber sein, um die fesselnde Präsentation des Erbes des pazifischen Nordwestens zu schätzen, die diese einzigartige Sammlung darstellt.

Eine Flusskreuzfahrt an Bord der American Empress inspiriert mit ihrer nahtlosen Mischung aus atemberaubenden Kulissen, außergewöhnlichen Speiselokalen, dynamischen öffentlichen Räumen und atemberaubendem Dekor zu Momenten der schieren Perfektion. Wir laden Sie ein, an Bord zu gehen und die luxuriösen modernen Annehmlichkeiten, den freundlichen Service und die authentischen Erlebnisse zu genießen, die Sie auf einer Schaufelradkreuzfahrt durch den pazifischen Nordwesten Amerikas erwarten.

Lassen Sie sich von der köstlichen Auswahl an Bord, dem freundlichen Personal und dem Country-Club-Ambiente verwöhnen. Dann besichtigen Sie die Sammlung des Schiffes von Nordamerikanisch regionale Artefakte. Genießen Sie die atemberaubende Schönheit der Natur, während Sie einen der berühmtesten Flüsse der Region befahren. Die American Empress empfängt Sie mit allen modernen Annehmlichkeiten, die Sie sich wünschen, und mit dem Stil und Luxus, den Sie verdienen.

Bestellen Sie eine Broschüre hier.

x Symbol